Kopierschutz Audio-CDs

Verflixte Schikanen

Seite 1 von 5

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 3/2002 veröffentlicht: 01.03.2002

Inhalt

  • Immer öfter tragen CDs einen unsichtbaren Schutz gegen Raubkopien.
  • Das ärgert vor allem die redlichen Käufer.

Klitzeklein prangt der Hinweis auf dem Hitsampler einer bekannten Popgruppe: „This CD is not playable on computers (CD-ROM)“. Trotzdem bleibt die Silberscheibe auch im CD-Player des Autoradios stumm. Beschwerden dieser Art erhalten wir nun öfter. Grund für den Konsumentenärger sind neuartige elektronische Schutzvorrichtungen gegen Raubkopien.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
KONSUMENT-Probe-Abo