Lenovo: Think-Pad Akkus

Rückrufaktion

Seite 1 von 1

KONSUMENT 5/2014 veröffentlicht: 24.04.2014

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Akkus von Lenovo Think-Pads.

Ohne Angabe von Gründen hat Lenovo Lithium-Ion-Akkus zurückgerufen. Betroffen sind Kunden, die zwischen Oktober 2010 und April 2011 ein ThinkPad-Notebook oder einen für diesen Computer vorgesehenen Austauschakku erworben haben.

Das Notebook sollte nur mehr mit dem Netzteil betrieben werden – vorher Akku bei ausgeschaltetem System entfernen.

Details unter http://support.lenovo.com/de_DE/detail.page?DocID=HF004122

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
2 Stimmen
Bild: VKI