Mobiles Internet: Datenroaming

Teueres Vergnügen

Seite 1 von 1

Konsument 10/2008 veröffentlicht: 23.09.2008

Inhalt

Erhebung der Arbeiterkammer.

Bis zu 150 Mal teuer

Wer seine Fotos aus dem Auslandsurlaub über mobiles Internet nach Hause schickt, muss dafür bis zu 150 Mal mehr zahlen als innerhalb Österreichs, erhob die Arbeiterkammer in einem Test. Am teuersten kommen „3“, T-Mobile und tele.ring.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI