Mobiltelefone

Notfall in den Bergen

Seite 1 von 1

Konsument 4/2000 veröffentlicht: 01.04.2000

Inhalt

Als Wanderer und Bergsteiger brauche ich ein Handy, das auch abseits von Siedlungen und Autobahnen funktioniert. Welches Netz ist in Österreich am geeignetsten?

Die beste flächendeckende Versorgung bietet immer noch das alte D-Netz. Damit können Sie in ganz Österreich telefonieren und angerufen werden. Allerdings kann es in Extremlagen zu Funkschatten kommen, denn eine garantierte Verbindung gibt es in der Mobiltelefonie grundsätzlich nicht. Wenn Sie Ihr Handy nur brauchen, um erreichbar zu sein oder in Notfällen Hilfe herbeizuholen, kommt eine Wertkarte (B-free compact) am günstigsten. Aber: In etwa vier Jahren soll das D-Netz aufgelassen werden.
Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo