Nintendo: defektes Pokemon-Spiel

Kostenloses neues Spiel

Seite 1 von 1

Konsument 12/2006 veröffentlicht: 13.11.2006, aktualisiert: 23.11.2006

Inhalt

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die über gesetzliche Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus besonderes Entgegenkommen gezeigt haben.

Statt Reparatur neues Spiel erhalten

Angeblich ohne Zutun meines Sohnes ließ sich dessen Pokemon-Spiel plötzlich nicht mehr speichern – die Trauer war groß. Ich fragte bei Nintendo of Europe in Deutschland wegen einer Reparatur an und bekam das Spiel kostenlos ersetzt.

Monika Staudinger
Göstling/Ybbs

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI