Tele2/UTA: Telefon- und Internetanbieter

Große Probleme

Seite 1 von 1

Konsument 2/2007 veröffentlicht: 10.01.2007

Inhalt

Leserbrief zu Konsument 1/2007.

Entbündelung und Tarifumstellung

Ich kann diesem Bericht vollinhaltlich zustimmen, da ich selber gerade große Probleme mit dieser Firma habe. Mit August 2006 wurde ich auf das neue Tele2/UTA Complete umgestellt und entbündelt. Das Modem machte Probleme, ich war längere Zeit telefonisch unerreichbar, auch das Internet funktionierte nur sehr schleppend. Aber mir wurde per Bankeinzug ein Rechnungsbetrag von fast 192 Euro von meinem Konto abgebucht. UTA hatte mir das gesamte Downloadvolumen verrechnet, obwohl ich bei meinem Tarif eine Freigrenze von 5 GB habe. Dennoch soll ich jetzt den vollen Betrag bezahlen, später erhalte ich eventuell eine Gutschrift.

Dietmar Lambauer
Graz-Puntigam

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI