Telefonieren am Steuer

Erhebung

Seite 1 von 1

Konsument 1/2007 veröffentlicht: 12.12.2006

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal über Handytelefonieren während der Autofahrt.

Rücksichtslose Handytelefonierer

69 Prozent der österreichischen Autofahrer telefonieren während der Fahrt, nur 43 Prozent verwenden immer eine Freisprecheinrichtung. Das geht aus einer aktuellen Befragung des Kuratoriums für Verkehrssicherheit hervor. Bei einer Erhebung in Wien wurde festgestellt, dass jeder 19. Autofahrer das Handy direkt am Ohr hielt. Aus früheren Untersuchungen ist bekannt, das 70 Prozent der Fahrer mit Handy am Ohr weder das Tempo drosseln noch anhalten, wenn ein Fußgänger die Straße queren will.

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI