Wertkartenhandys: Ladebon

Falsche Karte

Seite 1 von 1

Konsument 9/2007 veröffentlicht: 28.08.2007, aktualisiert: 29.08.2007

Inhalt

Bereits gekaufte Wertkarten können unter Umständen umgetauscht werden.

Aufladen bei One, T-mobile und Co

Was tut der Besitzer eines T-mobile-Wertkartenhandys, dem beim Kauf eines Ladebons irrtümlich eine Wertkarte des Konkurrenten One ausgefolgt wird? Er reklamiert.

Doch in einem Geschäft bekam ein „Konsument“-Leser, der so einen „falschen“ Ladebon loswerden wollte, die Auskunft, dass ein Umtausch nicht möglich sei. Damit wollte er sich nicht zufriedengeben. Und fand heraus, dass es sich hier um eine Fehlinformation handelt: One nimmt solche Ladebons anstandslos zurück und hat für Händler sogar eine eigene Hotline zum Umtauschen eingerichtet. 

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI