www.konsument.at: FAQ

Sie fragen, wir antworten

Seite 1 von 4

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 11/2002 veröffentlicht: 22.10.2002

Inhalt

Konsument-Onlineredakteur Manfred Tacha kümmert sich um die Inhalte der Homepage, Helga Pitsch (Vertrieb) betreut Abonnenten und Kunden. Webmaster Alex Pfisterer arbeitet unsichtbar im Hintergrund.

Hier beantworten wir die FAQs, die häufigsten Fragen unserer Leser.

Anmeldung: Warum habt ihr so eine langwierige Anmeldeprozedur?

Je einfacher und schneller eine Anmeldung ist, desto unverbindlicher ist sie, desto schlechter sind die Daten und desto mehr Karteileichen haben wir. Das wollen wir nicht. Wir bieten gute Information und suchen User, die sich ernsthaft auf uns einlassen.

Anmeldung und Login : Was ist der Unterschied zwischen Anmeldung und Login?

Die Anmeldung gibt es nur einmal. Hier füllen Sie mehrere Felder aus und schicken uns Ihre Daten. Wenn Sie angeben, ein Abonnent zu sein,  prüfen wir mit diesen Daten, ob das stimmt.  Das Login hingegen ist wie ein Schlüssel, mit dem Sie die inneren Räume unseres Hauses betreten und den Sie nach der einmaligen Anmeldung ständig benötigen. Indem Sie Benutzername und Passwort  eintragen, können Sie die gesamte Website ohne Einschränkungen sehen und nutzen.

Schwiegersohn: Das Konsument-Abo läuft auf mich, ich habe aber keinen Internetzugang. Kann mein Schwiegersohn „meinen“ vollen Online-Zugang nutzen?

Ja das geht. Sie lesen den „Konsument“ ja auch nicht alleine, sondern geben ihn an Familienmitglieder, Nachbarn und Freunde weiter. Dasselbe ist im Onlinebereich möglich. Achtung: Bei der Anmeldung müssen die Daten des Abonnenten korrekt eingegeben werden: also Ihr Name, Ihre Kundennummer, Ihre Abo-Postleitzahl ... Nach erfolgreicher Anmeldung können Sie Benutzernamen und Passwort weitergeben (das sind quasi die Schlüssel zu unserem Online-Haus). Doch gehen Sie dabei bitte mit Augenmaß und Hausverstand vor. Es könnte passieren, dass der zweite Nutzer in unserem Shop Produkte kauft, die dann an Ihre Adresse gehen – inklusive Rechnung. Außerdem kann jeder, der sich mit Ihrem Benutzername und Passwort einloggt (anmeldet), das Passwort ändern ...

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen

Kommentare

  • Gratis Mailadresse
    von Bräuer am 31.01.2014 um 18:49
    welche gratis Mailadresse würden sie mir zum privaten Gebrauch vorschlagen. zb wichtig ist mir dass ich sie möglich lange verwenden kann. Sicherheit weiters soll ich nicht von Spams überschwemmt werden .
Bild: VKI