Spar wie früher Bio-Einkorn-Vollkornmehl

Jetzt korrekt gekennzeichnet

Seite 1 von 1

veröffentlicht: 20.02.2014

Inhalt

  Eine Packung Bio-Einkorn-Vollkornmehl mit widersprüchlichen Angaben zur Herkunft des Mehls. Jetzt ist der Fehler behoben.

Das steht drauf: Spar wie früher Bio-Einkorn-Vollkornmehl

Gekauft bei: Spar

Das war das Problem

Wir hatten im Juli 2013 die Produktdeklaration des Spar wie früher Bio-Einkorn-Vollkornmehls kritisiert. Auf der Verpackung stand "Qualität aus Österreich". Doch statt des roten AMA-Biozeichens mit der Ursprungsangabe Österreich war das schwarze AMA-Biozeichen ohne Ursprungsangabe abgebildet. Mit dem schwarzen AMA-Biozeichen werden Produkte gekennzeichnet, die (bzw. deren Zutaten) importiert werden.

Ein Druckfehler, teilte uns Spar auf unsere Anfrage mit: Das Mehl stamme aus Österreich, das Bio-Siegel sei in der falschen Farbe gedruckt worden. Spar sicherte uns zu, dass dieser Fehler mit der nächsten Verpackungsauflage behoben würde.

So wurde es gelöst

Das Unternehmen hat Wort gehalten. Wir kauften noch im Dezember 2013 eine Packung Spar wie früher Bio-Einkorn-Vollkornmehl und nahmen die Produktdeklaration genau unter die Lupe. Jetzt ist auf der Verpackung das rote AMA-Biozeichen abgebildet.

Bewertung

Wertung: 2 von 5 Sternen
5 Stimmen
Bild: Lebensmittel-Check auf Facebook - Jetzt Fan werden!