Prility: Schneeschuhe

Bindungsriemen eingerissen

Seite 1 von 1

Konsument 4/2010 veröffentlicht: 18.03.2010

Inhalt

In unserer Rubrik "Vor den Vorhang" berichten Leser über Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. Hier: Schneeschuhe von Prility.

Von den bei Hofer günstig gekauften Touren-Schneeschuhen der Marke Adventuridge waren nach einer Wanderung die Bindungsriemen eingerissen. Firma Prility in der Schweiz sandte uns kostenlos einen Satz Bindungsplatten (2 Stück) inkl. Riemen, ein nettes Schreiben war auch dabei. Versand und Zoll, so konnten wir bei den Versandpapieren sehen, waren für diese Firma übrigens sehr kostspielig.

Herta Kaser und Wolfgang Schmidt
Pernegg

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Lebensmittel-Check