LED-Lampen kaufen

Die neuen Hunderter

Seite 1 von 10

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 12/2016 veröffentlicht: 24.11.2016

Inhalt

LED-Lampen im Test: Sie können heute schon die klassische "Hunderter-Birne" ersetzen – und das zu deutlich reduzierten Stromkosten.

Im Test finden Sie LED-Lampen von:

  • Bauhaus/Voltolux - LED, dimmbar
  • Bioledex - Araxa
  • Hornbach/Flair - LED, dimmbar
  • IKEA - Ledare, dimmbar
  • Ledon - LED
  • Lightme - LED (Filament)
  • Lightme - LED Classic
  • Megaman - LED Classic
  • Megaman - LED-Classic Economy
  • MeLiTec - LED-Lampe, integrierter Stufendimmer
  • Müller Licht HD - LED, dimmbar
  • Osram - LED Star Classic
  • Osram - LED Star Classic A 75
  • Pearl/Luminea - LED-Lampe
  • Philips - LED
  • Xavax High Line - LED, dimmbar
  • XQ-Lite - LED

In der Testtabelle finden Sie Angaben zu: Preis, Stromkosten, Testurteil, Farbtemperatur, Lichtstrom, Leistungsaufnahme (Watt), Lichtausbeute, Farbwiedergabe ... - Lesen Sie auch unser EXTRA zum Thema Lampen: richtig leuchten


Vor wenigen Jahren noch galten LED-Lampen bestenfalls als Dekor, als Zusatzleuchtmittel für spezielle Effekte – zum Ausleuchten eines ganzen Raumes waren sie ungeeignet. Doch heute gibt es bereits eine große Auswahl an LEDs im Glühbirnenform, die ­eine 100-Watt-Birne sehr gut ersetzen können.

Test: 20 helle LED-Lampen im Vergleich

Im vorliegenden Test, durchgeführt von der Stiftung Warentest, wurden 20 "helle“ LED-Lampen einem Vergleich unterzogen. Wobei "hell“ bedeutet, dass sie der Helligkeit einer 75-Watt-Birne entsprechen, was einen Lichtstrom von rund 1000 Lumen erfordert. Noch hellere Lampen kommen auf etwa 1500 ­Lumen; das kann mit einer Glühbirne von 100 Watt verglichen werden. Erfreuliches Ergebnis: Kein Modell schnitt schlechter als "gut“ ab.

Acht statt 100 Watt

Die getesteten Leuchtmittel sind nicht nur heller als die Vorgängergenerationen, sie sind auch deutlich effizienter. Die meisten erzielten im Prüfpunkt Lichtausbeute ein Testurteil "sehr gut“. Spitzenreiter war dabei das ­Modell von ... - aber das lesen Sie in der Testtabelle. Es schafft bei einer Leistungs­auf­nahme von 8 Watt 1046 Lumen, das bedeutet: Die Lichtausbeute beträgt 132 Lumen pro Watt. In den meisten Fällen liegt die Ausbeute rund um die 100 Lumen/W.

Einsparung bei den Stromkosten

Das stellt natürlich auch eine beachtliche ­Einsparung bei den Stromkosten dar. ­Nehmen wir als Beispiel die Beleuchtung für ein Wohnzimmer. Der Umstieg von einer 100-Watt-Glühbirne auf eine gleich helle LED-Lampe spart 40 bis 45 Euro im Jahr – und das ist nur eine Lampe. Für die ganze Wohnung kommt man so auf eine schöne Summe an Ersparnis, die den höheren Kaufpreis für die LED-Produkte bei Weitem übertrifft. Der Austausch von Glühlampen gegen LEDs macht sich oft schon nach wenigen ­Monaten bezahlt.

In der Tabelle finden Sie:

Marke, Type, Produkte, Dienstleistungen
Bioledex Araxa, Lightme LED (Filament), MeLiTec LED-Lampe, integrierter Stufendimmer, IKEA Ledare, dimmbar, Ledon LED, Megaman LED Classic, Müller Licht HD LED, dimmbar, Philips LED (hell), Bauhaus/Voltolux LED, dimmbar, Xavax High Line LED, dimmbar, Osram LED Star Classic A 75, XQ-Lite LED (hell), Hornbach/Flair LED, dimmbar, Lightme LED Classic (hell), Pearl/Luminea LED-Lampe, Lightme LED Classic (sehr hell), Megaman LED-Classic Economy, Osram LED Star Classic, Philips LED (sehr hell), XQ-Lite LED (sehr hell)

Die folgenden Seiten dieses Artikels sind kostenpflichtig.

Falls Sie Abonnent sind, melden Sie sich bitte an:
 
Falls Sie kein Abonnent sind, wählen Sie bitte eine der folgenden Optionen:

KONSUMENT-Abo

52 Euro: 12 Hefte + Online-Zugang  Mehr dazu

KONSUMENT-Online-Abo

25 Euro: 12 Monate Online-Zugang  Mehr dazu

Online-Tageskarte

5 Euro: 24 Stunden Online-Zugang  Mehr dazu

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
14 Stimmen

Kommentare

  • Eglo
    von REDAKTION am 01.12.2016 um 12:21
    Die Firma Eglo hat bei Lampen mit E27-Schraubsockel keine sehr große Marktbedeutung. Aus Kostengründen können wir leider nicht alle Produkte auf dem Markt testen. Ihr Konsument-Team
  • MeLiTec
    von REDAKTION am 29.11.2016 um 17:34
    MeLiTec-Lampen können nicht im Online-Shop gekauft werden, man muss seine Bestellung per e-Mail an die Firma richten, die Versandkosten variieren je nach Gewicht. Ihr Konsument-Team
  • MeLiTec-Lampe in Österreich überhaupt erhältlich?
    von stei am 28.11.2016 um 17:06
    MeLiTec versendet (noch) nicht nach Österreich!
  • @Zdrazil
    von shoper1030 am 26.11.2016 um 12:43
    Elgo wahrscheinlich nicht genannt da keine Lampen im Programm welche den Testkriterien entspricht (75- 100W)
  • LED Firma Eglo
    von Zdrazil am 25.11.2016 um 23:50
    An die Tester: Warum ist die Firma Eglo in Ihrem Test nicht vertreten? Es ist ein Österreichisches Unternehmen, das Weltweit vertreten ist. Bitte um eine Stellungsnahme! Danke mit freundlichen Grüßen Werner Zdrazil
KONSUMENT-Probe-Abo