Word: Zahlen anschreiben

Schluss mit der Leerzeichenflut

Seite 1 von 1

KONSUMENT 1/2017 veröffentlicht: 22.12.2016

Inhalt

KONSUMENT-Computertipps: Wir zeigen, wie Sie Umwege vermeiden, Probleme lösen und informieren über nützliche Alternativen. – Diesmal: Richtig gesetzte Tabstopps in Word unterscheiden Anfänger von Profis.

Fast jeder von uns hat es schon getan – nämlich in einem Word-Dokument Zahlen mit unterschiedlicher Stellenanzahl untereinander geschrieben und zur Einrichtung dieser Spalte Leerzeichen verwendet. Das gelingt allerdings nur annäherungsweise und sieht wenig professionell aus. Richtiges Formatieren geht anders.

Richtig formatieren

Textverarbeitungsprogramme wie Microsoft Word haben von der Schreibmaschine die Tabulatortaste (erkennbar an einem nach links und einem nach rechts weisenden Pfeil, begrenzt von je einem senkrechten Strich) samt Tabulatorstopps (kurz: Tabstopps) übernommen. Diese helfen dabei, Auflistungen von Wörtern oder Zahlen in eine ansehnliche Form zu bringen. Wir beschränken uns heute auf Zahlen.

Lineal einblenden

Öffnen Sie ein neues Word-Dokument. Der erste Schritt ist das Einblenden des Lineals, sofern es noch nicht sichtbar ist. Klicken Sie auf »Ansicht« und setzen Sie einen Haken vor der Option „Lineal“. Im Programmfenster wird oben sowie links je eine Zentimeterleiste angezeigt. Oberhalb der linken Leiste sehen Sie ein quadratisches Kästchen mit einem Symbol, das dem Buchstaben L ähnelt. Klicken Sie dreimal hintereinander in dieses Kästchen. Nun sehen Sie dort ein auf dem Kopf stehendes T mit einem Punkt dabei. Jetzt stellen Sie den Mauszeiger im oberen Lineal ungefähr auf jene horizontale Position, an der Sie im Text die Zahlen platzieren möchten, und klicken einmal.

Tabulator betätigen

Das umgedrehte T mit dem Punkt ist nun auch hier zu sehen. Betätigen Sie die Tabulatortaste einmal. Die Absatzmarke hüpft an die markierte Position. Schreiben Sie die erste Zahl, machen Sie eine Absatzschaltung, drücken Sie die Tabulatortaste und tragen Sie die nächste Zahl ein. Möchten Sie die horizontale Position der Spalte verändern, markieren Sie alle Zahlen mit der Maus und ziehen dann mit gedrückter Maustaste den von Ihnen gesetzten Tabstopp im Lineal nach links oder rechts.

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
1 Stimme
KONSUMENT-Probe-Abo