Autohaus Frauenschuh

Kostenlose Starthilfe

Seite 1 von 1

KONSUMENT 1/2017 veröffentlicht: 22.12.2016

Inhalt

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben. - Hier: Das Autohaus Frauenschuh schickte jemanden zur Starthilfe, ohne etwas dafür zu verrechnen.

Als an einem Sommertag in Mondsee bei knapp 40 Grad Celsius im Schatten meine Autobatterie versagte, schickte meine Werkstätte Autohaus Frauenschuh in Köstendorf umgehend jemanden zur Starthilfe, ohne für diesen spontanen Einsatz etwas zu verrechnen. Ein herzliches Dankeschön dem Unternehmen und seinen Mitarbeitern für Kundenfreundlichkeit, Verlässlichkeit und Kulanz.

Maria Lampert
Schleedorf
 

Mehr Beispiele für positive Erfahrungen von Verbrauchern lesen Sie

Haben auch Sie bereits gute oder schlechte Erfahrungen mit Unternehmen gemacht? Schreiben Sie uns!

  • Abonnenten: Als registrierter User von konsument.at können Sie Ihre Erlebnisse in unseren Foren posten.
  • Keine Abonnenten: Sind Sie nicht registriert, dann schreiben Sie Ihre Erfahrungen bitte an leserbriefe@konsument.at oder bestellen ein KONSUMENT-Abo bzw. eine Online-Tageskarte, um in den Foren posten zu können.

 

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo