Birnen

Flüchtige Reife

Seite 1 von 7

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 9/2001 veröffentlicht: 01.09.2001

Inhalt

Reife Birnen sind empfindlich und nicht lange haltbar. Dafür zergehen sie auf der Zunge.

Äpfel und Birnen zählen zu den wichtigsten heimischen Obstsorten. Die große Bedeutung, die sie seit Jahrtausenden für die abendländische Zivilisation haben, spiegelt sich auch in den zentralen Mythologien wider, auf denen die europäischen Kulturen basieren. Im Alten Testament ist der Apfel die verbotene Frucht, deren Genuss Adam mit der Vertreibung aus dem Paradies büßen muss. Und die griechische Mythologie erzählt von den Qualen des Tantalus, die unter anderem darin bestehen, dass er die begehrten Früchte des Birnbaums nicht erreichen kann, da die Äste auf Geheiß der Götter immer wieder zurückweichen, sobald er danach greift, um Durst und Hunger zu stillen.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
KONSUMENT-Lebensmittel-Check