Brasilianische Themenparks: Fast Food

Kritik an ungesunden Nahrungsmitteln

Seite 1 von 1

Konsument 1/2009 veröffentlicht: 17.12.2008

Inhalt

"Konsument international" berichtet, was andere Konsumentenmagazine schreiben - hier: Brasilien - Verbraucherschutzorganisation kritisiert Fast Food in Themenparks.

Bedenkliches Junk Food

„Teuer und dick machend“ lautet das vernichtende Urteil der brasilianischen Verbraucherschutzorganisation IDEC, die das Speisen- und Getränkeangebot für Kinder und Jugendliche in fünf beliebten Themenparks der Region Sao Paulo unter die Lupe genommen hat. Fruchtsäfte sucht man überall vergeblich. Auch die gezielte Bewerbung von Junkfood sowie das mangelhafte Abfallrecycling wird heftig kritisiert.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI