ESL-Milch

Leichte Verluste

Seite 1 von 1

Konsument 12/2006 veröffentlicht: 09.11.2006

Inhalt

Leserbrief zu Konsument 9/2006.

Frage zum Vitamingehalt und den Inhaltsstoffen

Zur ESL-Milch würde mich noch interessieren, ob die Inhaltstoffe und der Vitamingehalt mit „normaler“ Vollmilch ident sind.

Christa Wallak
E-Mail

Schätzungen zufolge liegt ESL-Milch in ihrem Vitamingehalt zwischen der pasteurisierten und der sterilisierten Milch. Zu den hitzeempfindlichen Vitaminen gibt es eine Untersuchung, wobei folgende Vitaminverluste (abhängig vom Verfahren) festgestellt wurden: Vitamin B1: 5 bis 15 Prozent, Vitamin B6: 0 bis 7 Prozent. Bei Vitamin B12 und Folsäure gibt es keinen Verlust.

Die Redaktion

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI