Fonduesets

Sicher am Tisch

Seite 1 von 8

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 3/2002 veröffentlicht: 01.03.2002

Inhalt

  • Manche sind unpraktisch
  • Der Preis ist nicht entscheidend
  • Standfestigkeit ist das Um und Auf

 

Fleisch, Fisch, Gemüse, Pilze, Tofu… Es gibt kaum etwas Essbares, das man nicht in Öl braten, in Suppe garen oder in geschmolzenen Käse tauchen könnte (ganz zu schweigen vom Schokoladefondue!). So zahlreich wie die Möglichkeiten der Fonduesets sind auch die angebotenen Ausführungen in unterschiedlichsten Preisklassen.

Wir haben eine repräsentative Auswahl davon einem Test unterzogen. Vor allem weniger namhafte beziehungsweise markenlose Produkte sind möglicherweise nicht mehr genau in der getesteten Version erhältlich, die Aussagen, die wir darüber treffen können, gelten allerdings auch für alle ähnlichen Modelle.

KONSUMENT-Lebensmittel-Check