Gefährliche Produkte

Konsument 11/2000

Seite 1 von 3

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 11/2000 veröffentlicht: 01.11.2000

Inhalt

Firestone um Beruhigung bemüht

Nach der Aufsehen erregenden Rückholaktion von Firestone-Reifen (siehe dazu: Weitere Artikel - "Auto-Rückruf") ist der Hersteller um das Vertrauen seiner Kunden bemüht. Auch in Europa bietet Firestone einen Gratis-Check für Allradreifen in 24 Typen und 9 Größen an, die hier in den letzten 10 Jahren verkauft wurden. Firestone ist laut eigenen Angaben bereit, die Reifen gratis zu ersetzen, wenn ein Kunde nach der Inspektion noch beunruhigt ist (Hotline [01] 614 13-201 oder [0664] 211 68 44).

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
KONSUMENT-Probe-Abo