Keimlinge

Große Kraft aus kleinem Korn

Seite 1 von 9

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 2/2001 veröffentlicht: 01.02.2001

Inhalt

Sprossen sind wahre Kraftpakete. Dabei sind sie nicht nur gesund, sondern schmecken auch gut.

In der freien Natur haben sie im Frühjahr Saison. An den Küchenfenstern ihrer Anhänger räkeln sie sich jedoch verstärkt in der Winterszeit. Und ausgesprochene Fans pflegen sie das ganze Jahr über – die Keimlinge, kleine Kraftpakete mit viel Geschmack.

In unseren Breiten ist das eine relativ junge Entwicklung, die stark mit dem Aufstieg der österreichischen Naturküche und den Anfängen der „Körndlkost“ in den 70er-Jahren verbunden ist. In China hingegen ist das Genießen von Sprossen, insbesondere das von Keimlingen einiger Bohnenarten, schon seit über 5000 Jahren bekannt. Sie sind als Gesundheit spendende Nahrung geschätzt. Zu Recht, sagt die Ernährungswissenschaft, denn was da aus den kleinen Körnern heraussprießt, ist mehr als die Summe der Teile des Ausgangsproduktes.

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
1 Stimme
Weiterlesen
Bild: VKI