Kellog´s Froot Loops

Rückrufaktion in Deutschland und Österreich

Seite 1 von 1

Konsument 3/2002 veröffentlicht: 01.03.2002

Inhalt

Metallteile in Frühstücksflocken nicht auszuschließen

Die Firma Kellogg’s hat ihr Produkt Froot Loops aus dem Handel in Österreich und Deutschland zurückgezogen, nachdem es in Frankreich zu Verbraucherbeschwerden gekommen ist. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass eine begrenzte Anzahl Packungen kleinste Metallteile enthält. Betroffen sind Packungen mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum zwischen 1. Oktober 2002 und 23. Jänner 2003.

Inhalt
Bild: KONSUMENT.at auf Facebook - Jetzt Fan werden!