Koch- vor Rohschinken

Angebot wird immer größer

Seite 1 von 1

KONSUMENT 7/2014 veröffentlicht: 26.06.2014

Inhalt

Wenn es um Schinken geht, greifen die Österreicher immer noch am liebsten zu Kochschinken.

15.421 Tonnen Kochschinken zu 2.282 Tonnen Rohschinken waren es laut AMA (Agrarmarkt Austria) im Jahr 2013. Gleichzeitig legte der Rohschinken in den letzten Jahren kontinuierlich zu. Das liegt nicht zuletzt am immer größer werdenden Angebot.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo