Krebsrisiko durch Grillen

Untersuchung

Seite 1 von 1

Konsument 6/2009 veröffentlicht: 19.06.2009

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal über das Krebsrisiko durch Grillen.

Eine Untersuchung des Deutschen Krebsforschungszentrums Heidelberg unter 4.400 Personen hat es bestätigt: Angekohlte Würstchen und scharf angebratene Steaks können Krebs verursachen. Es gibt einen klaren Zusammenhang zwischen der Vorliebe für stark Gebratenes und dem Auftreten von Darmpolypen, die wiederum mögliche Vorstufen für Dickdarmkrebs sind.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI