Maggi Gemüsebrühe

Rückrufaktion

Seite 1 von 1

KONSUMENT 2/2015 veröffentlicht: 29.01.2015

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Maggi Gemüsebrühe.

Maggi ruft die „Klare Gemüsebrühe“ im Glas zurück. Betroffen sind Produkte mit MHD 01.2016 und Tages-Code 42890702U. Mehrere Kunden hatten Glassplitter in ihren Gemüsebrühen gefunden.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Lebensmittel-Check