NÖM: "Joghurt 1% stichfest"

Bericht und Gutschein zugesandt

Seite 1 von 1

KONSUMENT 6/2011 veröffentlicht: 17.05.2011

Inhalt

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. - Hier: Joghurt von NÖM

Als ich NÖM mitteilte, dass deren „Joghurt 1 % stichfest“ schon seit Längerem wässrig und geschmacklos war, wurde mir umgehend versichert, der Sache sofort nachzugehen. NÖM sandte mir einen ausführlichen Bericht über die Herstellung, nannte mögliche Ursachen für den Qualitätsverlust (Temperaturschwankungen – und wie sich die auf die Produktion auswirken können) und legte als kleine Entschädigung einen 5-Euro-Gutschein eines Supermarktes
bei. So viel Service gehört gerade in Zeiten wie diesen, wo man als Kunde oft wie ein lästiger Bittsteller behandelt wird, vor den Vorhang.

Irene Krejci
E-Mail

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo