Obst und Gemüse

Weit gereist

Seite 1 von 1

KONSUMENT 12/2012 veröffentlicht: 29.11.2012

Inhalt

Pfirsiche mit rotweißrotem Banner im April, Paprika „aus Österreich“ im November: Die Handelskette Spar pries Früchte aus Ägypten und Spanien als heimische Ware an. Die tatsächliche Herkunft war in Mini-Schrift angegeben. Wir klagten wegen Irreführung. Verbrauchertäuschung, urteilte das Landesgericht Salzburg (nicht rechtskräftig). Infos auf www.verbraucherrecht.at.

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
1 Stimme
Bild: VKI