Soja aus Österreich

Oberösterreich ist größter heimischer Produzent

Seite 1 von 1

KONSUMENT 10/2011 veröffentlicht: 08.09.2011

Inhalt

80 Prozent der weltweiten Sojaernte entfallen auf die USA und Südamerika, nur ein geringer Teil kommt aus der EU. Auch in Östereich wird Soja, wenn auch noch in bescheidenem Umfang, angebaut. Diese gentechnikfreien Sojabohnen werden zu über 140 verschiedenen Produkten verarbeitet und in mehr als 30 Länder verkauft. Größter heimischer Produzent ist Oberösterreich.

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
2 Stimmen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo