Spar Trockenfeigen

Rückrufaktion

Seite 1 von 1

KONSUMENT 1/2014 veröffentlicht: 02.01.2014

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: "Spar Feigen getrocknet" von Spar.

Spar hat das Produkt „Spar Feigen getrocknet“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 31.10.2014 zurückgerufen, nachdem im Zuge einer Routinekontrolle der gesundheitsschädliche Schimmelpilz Ochratoxin A festgestellt wurde.

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
1 Stimme
Bild: VKI