Speiseeis

Portionsgrößen

Seite 1 von 1

Konsument 8/2008 veröffentlicht: 08.07.2008, aktualisiert: 21.07.2008

Inhalt

Portionsangaben täuschen über Kaloriengehalt hinweg.

Ein Neuntel Eis, bitte!

Sommerzeit, Eiszeit. Her mit einer Kugel Vanille-, Erdbeer- oder Walnusseis. Preisfrage: Wie viele Kalorien hat so eine Portion? Das ist in den Eissalons ein ebenso gut gehütetes Geheimnis wie die Rezepturen für die einzelnen Sorten. Gut, dass es Industrieprodukte aus der Tiefkühltruhe gibt. Dort finden sich seit Neuestem zu den Kalorienangaben auch Portionsgrößen. Und wie sehen die aus?

Absichtliche Irreführung?

Mövenpick verkauft sein nobles Eis Crème Brûlée in der 900-ml-Box. 100 ml davon (106 Kalorien) sind eine Portion. Sie haben keine Ahnung, wie Sie das messen sollen? Wir auch nicht! Aber vielleicht konstruiert ja schon jemand bei Mövenpick eine geniale Portionierhilfe, mit der sich exakt ein Neuntel Eis aus der Packung herausstechen lässt. Falls nicht, ging es wohl eher darum, wenige Kalorien auf die Verpackung zu schreiben, anstatt darum, den Kunden eine praktikable Portionsgröße anzugeben.

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
2 Stimmen
KONSUMENT-Probe-Abo