Tee reduziert den Stress

Beruhigender Effekt

Seite 1 von 1

Konsument 12/2009 veröffentlicht: 12.11.2009

Inhalt

Studie britischer Forscher.

Eine Tasse Tee reduziert Stress, stellten britische Forscher fest. Verantwortlich dafür ist nicht nur die chemische Wirkung auf Gehirn und Körper. Es sind auch sozialpsychologische Aspekte, denn Teetrinken ist die für Briten typische Art, mit Krisen fertigzuwerden. Der beruhigende Effekt lässt sich auch im Experiment nachweisen.

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
1 Stimme
Bild: VKI