Tupperware Brotprofi

Enttäuscht

Seite 1 von 1

Konsument 7/2006 veröffentlicht: 21.06.2006, aktualisiert: 22.06.2006

Inhalt

Leserbrief zu Konsument 5/2006.

Weißbrot wird trotzdem zäh

Aufgrund des positiven Berichtes habe ich mich entschlossen, die 52 Euro für die Dose auszugeben. Leider musste ich am 1. Tag bereits feststellen, dass das Weißbrot (Semmel, Zeile, Kipferl), das ich in der Früh gekauft hatte, am Nachmittag schon kaugummiartig war. Auf die Nachfrage bei der Tupperware-Vertreiberin erhielt ich die Antwort: „… Weißbrot ist sowieso am nächsten Tag immer zäh, das kann der Brotprofi auch nicht frisch halten …“ Ich weiß nicht, mit welchem Brot Sie getestet haben, aber ich bin total enttäuscht und hätte mir um dieses Geld lange „frisches Brot“ kaufen können.

Annette Schreier
Mutters

Bewertung

Wertung: 1 von 5 Sternen
1 Stimme
Bild: VKI