Wagner Pizza

Rückrufaktion

Seite 1 von 1

KONSUMENT 2/2013 veröffentlicht: 24.01.2013

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: "Die Backfrische" und "Big Pizza" von Wagner.

Die deutsche Wagner Tiefkühlprodukte GmbH musste neun Millionen Pizzen zurückrufen, weil kleine Metallteile im Pizzateig gefunden worden waren. Betroffen sind die Produkte „Die Backfrische“ und „Big Pizza“, MHD bis 11/2013.

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
3 Stimmen
Bild: VKI