Weihnachtsbäckerei

Vorsicht mit Zimt

Seite 1 von 1

Konsument 12/2006 veröffentlicht: 13.11.2006

Inhalt

Beim Würzen nicht übertreiben!

Zimt enthält Cumarin

Das aromatische Gewürz ist gerade zur Weihnachtszeit sehr beliebt. Allerdings enthält es Cumarin, das – in großen Mengen verzehrt – Leber und Nieren schädigen kann. Daher sollte man beim Würzen nicht übertreiben und von Zimtsternen nicht allzu viel auf einmal naschen. Hält man diese Vorsichtsregeln ein, besteht keine Gefahr.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo