Deichmann: Stiefel

Hautreizungen

Seite 1 von 1

Konsument 4/2010 veröffentlicht: 18.03.2010

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Damenstiefel von Deichmann.

Ein schwarzer Damenlackstiefel der Firma Deichmann könnte einen Stoff enthalten, der Hautreizungen hervorruft. Betroffen sind rund 2.000 Stiefel mit zwei Schnallen und seitlichem Reißverschluss, die bis 22.12.2009 verkauft wurden (Art.Nr. 1.113.439), Preis 29,90 Euro. Umtausch bzw. Kaufpreisrückerstattung in jeder Filiale.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo