Deuter: Rucksack

Reißverschluss

Seite 1 von 1

Konsument 9/2007 veröffentlicht: 27.08.2007

Inhalt

In unserer Rubrik "Vor den Vorhang" berichten Leser über Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus.

Neues Modell erhalten

Bei meinem Anfang 2002 gekauften Rucksack hielt ein Reißverschluss nicht mehr richtig. Auf meine Anfrage beim Hersteller Deuter , was eine Reparatur kosten würde, wurde mir mitgeteilt, dass diese gratis sei, wenn ich den Rucksack über meinen Sportartikelhändler (Gigasport Kastner & Öhler) einschicke. Zwei Wochen später erhielt ich ein neues Modell und musste nicht einmal für den Versand zahlen.

Bernhard Fock
Fritzens

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
3 Stimmen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo