Fernsehverhalten

Wissenschaftliche Studie

Seite 1 von 1

Konsument 1/2009 veröffentlicht: 12.12.2008

Inhalt

Studie der University of Maryland.

Glückliche Menschen sehen weniger fern

Jetzt ist es wissenschaftlich belegt: Soziologen der University of Maryland haben herausgefunden, dass unglückliche oder unzufriedene Menschen länger fernsehen, während die „sehr glücklichen“ Personen lieber lesen und soziale Kontakte pflegen. Angaben von 30.000 US-Bürgern über einen Zeitraum von 30 Jahren wurden dafür aus- gewertet.

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo