Flugreisen

Zertifizierte Kofferschlösser

Seite 1 von 1

Konsument 11/2004 veröffentlicht: 18.10.2004, aktualisiert: 19.10.2004

Inhalt

Leserbrief zu Konsument 8/2004.

Zur Bemerkung, dass die US-Flughafenbehörden Kofferschlösser aufbrechen: Hier kann ein TSA-zertifiziertes Schloss weiterhelfen, das man versperren kann, welches die TSA jedoch über einen speziellen Code öffnet und wieder verschließt. Diese gibt es als Bügelschlösser (auf Zip-Verschlüssen) oder als versperrbare Koffergurte. Kosten zirka 15 bis 20 US-Dollar zuzüglich Lieferung aus den USA. Erhältlich online zum Beispiel bei www.tamperseal.com .

Michael W. Steidl
Wien

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: KONSUMENT.at auf Facebook - Jetzt Fan werden!