Flugtickets

Preisangaben: Netto statt brutto

Seite 1 von 1

Konsument 11/2008 veröffentlicht: 22.10.2008

Inhalt

"Konsument international" berichtet, was andere Konsumentenmagazine schreiben - hier: Belgien - Umfrage der EU-Kommission zu Preisen von Flugtickets in Belgien.

Irritierende Preise

Während die Werbung mit günstigen Netto- statt aussagekräftigen Bruttopreisen bei Flugtickets hierzulande unterbunden wurde, sind andere Staaten noch nicht so weit. Laut einer aktuellen Erhebung der EU-Kommission ist die Situation vor allem in Belgien höchst unerfreulich, berichtet „test-achats“. Hier wurden 30 von 48 Online-Anbietern kritisiert.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI