Geomag: Magnetspielzeug

Rückruf

Seite 1 von 1

Konsument 4/2009 veröffentlicht: 10.04.2009

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal über den Rückruf von Magnetspielzeug von Geomag.

Wegen unvollständiger Warnhinweise wurde Magnetspielzeug von Geomag/Schweiz zurückgerufen. Die Magnete könnten von Kleinkindern verschluckt oder eingeatmet werden. Betroffen sind: Geomag magnetische Welt – Das Original, Platten 46 (Art.Nr. 401), Platten 125 (Art. Nr. 403) sowie Dekopanels M (Art.Nr. 802).

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo