Harakiri zur Bescherung

"Was soll ich diesmal schenken?"

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 12/2001 veröffentlicht: 01.12.2001

Inhalt

Weihnachtsgeschenk: Samurai-Schwert

Die Adventfreude sollte schon in voller Blüte stehen, allerorten ertönt der Lockruf der Einkaufssamstage, und doch ist das Glück nicht perfekt. Weil viele Haushalte auf die Schicksalsfrage „Was soll ich diesmal schenken?“ wieder einmal keine Antwort finden.

Die Zeit verrennt

Für unbegabte Schenker kann der Dezember zu einer schweren Prüfung werden. Advent, Advent, die Zeit, die rennt – er rennt auch, aber er findet einfach nichts Originelles. Obwohl er mit zunehmender Panik durchaus bereit wäre, den gesunden Hausverstand zu vergessen und seiner Brieftasche die Freundschaft zu kündigen.
Irgendwann ist er dann froh, wenn ihm das Schicksal einen Wink gibt. In Form eines Weihnachtskatalogs mit „originellen Geschenkideen.“

 

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
KONSUMENT-Probe-Abo