Iberia: Flug versäumt

Nie wieder Iberia

Seite 1 von 1

Konsument 3/2005 veröffentlicht: 24.02.2005, aktualisiert: 28.02.2005

Inhalt

Leserbrief zu Konsument 1/2005.

Anschluss versäumt

Ich hatte vor einigen Jahren ein ähnliches Erlebnis. Damals hatte ich aus Havanna (mit Iberia) kommend Verspätung, sodass ich den Anschlussflug nach Wien (mit Iberia) nicht erwischte. Ich hatte eine 12-stündige Odysee, bis ich meine Weiterreise antreten konnte. Ich erinnere mich noch an das Iberia-Bodenpersonal, welches ich um eine Zutrittskarte zur Business Lounge ersuchte, weil ich mich nach 24-stündiger Reise zumindest erfrischen wollte.

"Wasch dich am Klo"

Die Antwort war: „You can wash in the public Toilet“. Nachdem sich Iberia nicht einmal entschuldigte, achte ich seither darauf, weder privat noch dienstlich einen Flug mit dieser Fluglinie zu buchen.

Hannes Passler
Internet

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI