Intersport: Hometrainer

Transportrad

Seite 1 von 1

Konsument 6/2008 veröffentlicht: 26.05.2008

Inhalt

In unserer Rubrik "Vor den Vorhang" berichten Leser über Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus.

Kostenloser Ersatz

Bei unserem alten Hometrainer Energetics Vivus war ein Transportrad gebrochen. Firma Intersport Stockerau besorgte rasch einen Ersatz, und da unser Modell ein Auslaufmodell ist, legte sie gleich ein Reserverad bei, beides kostenloser „Kundendienst“.

Hedi Rechbach
E-Mail

Bewertung

Wertung: 1 von 5 Sternen
1 Stimme
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo