Jansport: Rucksack

Träger eingerissen

Seite 1 von 1

Konsument 4/2009 veröffentlicht: 10.04.2009

Inhalt

In unserer Rubrik "Vor den Vorhang" berichten Leser über Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus.

Bei dem in einem Laden auf Kreta gekauften Jansport-Rucksack war nach einiger Zeit ein Träger eingerissen. Ich war nicht sicher, ob es wirklich ein Original ist – Rechnung gab es auch keine. Nach Mail-Rückfrage an Jansport sollte ich den Rucksack einschicken. Drei Wochen später kam er per Paketdienst kostenlos repariert zurück.

Alexander Basch
E-Mail

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo