Josef Pickl GmbH: Target Shoot; Dart Gun Playset

Erstickungsgefahr

Seite 1 von 1

Konsument 8/2010 veröffentlicht: 22.07.2010

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Target Shoot; Dart Gun Playset von Josef Pickl GmbH .

Der Spielwarengroßhändler Josef Pickl GmbH, Marchtrenk, hat den Artikel „Target Shoot; Dart Gun Playset“ zurückgerufen. Die Saugnäpfe an den Pfeilen könnten sich lösen. Wird das Saugnapfgeschoss in den Mund geschossen, besteht Erstickungsgefahr.

Inhalt
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo