Kartenbüros: Ticketverkauf

Kostspielige Unterhaltung

Seite 1 von 1

Konsument 7/2009 veröffentlicht: 14.07.2009

Inhalt

"Konsument international" berichtet, was andere Konsumentenmagazine schreiben - hier: Australien.

Kartenpreise nicht transparent: Der Ticketverkauf für Sport- und Kulturveranstaltungen in Australien ist laut „Choice“ fest in der Hand von Kartenbüros. Eine Erhebung hat ergeben, dass die größeren unter ihnen nicht zwingend die besseren Preise haben. Allgemein wird kritisiert, dass die Kartenpreise nicht transparent sind, weil häufig erhebliche Buchungszuschläge verrechnet werden. Darüber hinaus werden die Sitzplätze oft willkürlich zugeteilt.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI