Konsument International

Konsument 7/2001

Seite 1 von 5

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 7/2001 veröffentlicht: 01.07.2001

Inhalt

Reise ins Ungewisse

Nach der deutschen Wiedervereinigung mag es mitunter passiert sein, dass sich ein Reisender unvermutet in Frankfurt an der Oder statt in Frankfurt am Main wiedergefunden hat. Noch ärgerlicher ist freilich der Fall jenes deutschen Passagiers, den sein Reisebüro statt nach Panama City in Florida nach Panama City in Panama geschickt hat. Schicken wollte, besser gesagt, denn bei einer Zwischenlandung in den USA war der Mann gerade noch rechtzeitig draufgekommen und konnte umbuchen. Die zusätzlichen Kosten muss nun laut einem Gerichtsbeschluss das Reisebüro übernehmen.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
Bild: VKI