Küchenrolle: Abgefärbt

Vorsicht beim Putzen

Seite 1 von 1

Konsument 11/2005 veröffentlicht: 19.10.2005

Inhalt

Sie könnten ein "blaues Wunder" erleben.

Wenigstens Warnhinweise anbringen

Küchenrollen der Marke „Bounty“ sind mit einem blauen Muster bedruckt. Damit wollte „Konsument“-Leser Herbert B. die Regaleinlagen seines Kühlschranks säubern. Doch die Flächen waren nachher mit einem hellblauen Film überzogen: Unter dem Einfluss des verwendeten Glasreinigers hatte sich die Farbe aufgelöst. Beim Hersteller Procter & Gamble gab man zu, dass sich „die Farbe der Motive auf den Bounty Küchentüchern lösen kann“, wenn scharfe Putzmittel eingesetzt werden. Wirklich befriedigt hat diese Antwort Herrn B. nicht. Eine Küchenrolle kauft man ja bekanntlich, um damit zu putzen. Und wenn sogar normale Reinigungsmittel solche Folgen zeitigen, sollte die „Bounty“-Packung wenigstens einen deutlichen Warnhinweis tragen, findet er.

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI