Last Minute muss billiger sein

Arbeiterkammer klagte

Seite 1 von 1

Konsument 6/2009 veröffentlicht: 12.06.2009

Inhalt

Unlauteter Wettbewerb

Eine im Internet bei Gulet (jetzt TUI Österreich) angekündigte Last-Minute-Reise war genauso teuer wie das reguläre Katalogangebot. Die Arbeiterkammer klagte wegen unlauteren Wettbewerbs und bekam recht: Das Oberlandesgericht Wien erklärte diese Konsumententäuschung für unzulässig.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI