Lowa Sportschuhe: Bergschuh

Reparatur zum Kulanzpreis

Seite 1 von 1

KONSUMENT 6/2011 veröffentlicht: 17.05.2011

Inhalt

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. - Hier: Reparatur der Bergschuhe durch Lowa Sportschuhe

Von meinem über 10 Jahre alten Bergschuh löste sich die Sohle, die Zwischenschicht war zerbröselt. Auskunft des Schusters: entsorgen statt reparieren. Ich fragte daher Lowa Sportschuhe in St. Martin im Innkreis um die Adresse einer Vertragsreparaturwerkstätte. Diese schlug vor, die Schuhe direkt an Lowa zur Begutachtung zu senden. Zwei Tage später hieß es, dass der Schuh zu einem Kulanzpreis repariert werden könne. Die Schuhe sind wie neu und werden mir sicher noch lange gute Dienste tun. Es hat sich gelohnt, damals kein Billigprodukt gekauft zu haben.

Elisabeth Planötscher
Ebreichsdorf

Bewertung

Wertung: 1 von 5 Sternen
1 Stimme
KONSUMENT-Probe-Abo