Mammut

Lawinensuchgerät

Seite 1 von 1

KONSUMENT 12/2012 veröffentlicht: 29.11.2012

Inhalt

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. - Hier: Reparatur eines Lawinensuchgeräts durch Firma Mammut.

Ich besitze ein ca. 5 Jahre altes Lawinensuchgerät der Firma Mammut. Als beim letzten Batterienwechsel ein Kupferkontakt abbrach, war das Gerät nicht mehr verwendbar. Obwohl die Garantie längst abgelaufen war, hat die Firma Mammut den Kontakt erneuert, das Gerät getestet und weder für die Arbeit noch für den Versand (über die Sportartikelkette Northland) etwas verrechnet.

Manfred Holzer
Graz

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo